Sie erreichen uns über die 24h-Hotline:
04 51.29 071-410  Ihre Anfrage Infomappe

Termine, Veranstaltungseinladungen und Berichte über das Leben und Arbeiten in unserem Pflegeheim finden Sie auf unserem Newsblog Pflege "aktiv".

Vielfalt in der Gemeinde

Unsere Veranstaltungen sind so mannigfaltig wie die Landschaft um uns herum. Ob jahreszeitliche Feiern oder Chornachmittage – Vielfalt bereichert das Leben. Vor allem der Kontakt mit der jüngeren Generation liegt uns sehr am Herzen. Die Gemeinde Schlutup ist gekennzeichnet durch ein enges Miteinander. Mit dem Kindergarten und dem TSV-Schlutup verbindet uns eine langjährige Freundschaft und beide Seiten freuen sich immer auf die Besuche, die lange positiv nachwirken.

Auch Gäste und Interessierte sind jederzeit im Cura Seniorencentrum Lübeck willkommen. In unserem Seniorenheim finden regelmäßig Informationsvorträge zu allen pflegerelevanten Themen für Angehörige statt, wir laden zum Theater ein und beim Tag der offenen Tür können sich alle Besucher ein Bild über unsere Einrichtung machen.

Die Termine und Informationen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender und unter Pflege „aktiv“.

Informationen zum Pflegstärkungsgesetz

Durch die beiden Pflegestärkungsgesetze wird die finanzielle Unterstützung für pflegerische Versorgungen geregelt. Das Erste Pflegestärkungsgesetz ist zum 1. Januar 2015 in Kraft getreten und weitet die Unterstützung von Pflegebedürftigen und Angehörigen aus.

Das Zweite Pflegestärkungsgesetz ist zum 1. Januar 2016 in Kraft getreten und umfasst weitreichende Änderungen. Das Gesetz ändert u. a. den Pflegebedürftigkeitsbegriff und führt Neue Begutachtungsrichtlinien ab dem 1. Januar 2017 ein. Die drei Pflegestufen werden in fünf Pflegegrade überführt (siehe auch Überleitung Pflegestufen in Pflegegrade).

Mehr Informationen finden Sie in unserem Pflegelexikon unter dem Begriff "Pflegestärkungsgesetz" oder in unseren Infoblättern zum Download.

 

DOWNLOAD (Klick)

Informationsblatt Pflegebedürftigkeitsbegriff

Informationsblatt Pflegegrade

Informationsblatt Überleitung Pflegestufen in Pflegegrade

Informationsblatt Neue Begutachtungsrichtlinien