Sie erreichen uns über die 24h-Hotline:
04 51.29 071-410  Ihre Anfrage Infomappe

Wohnen im Naturschutzgebiet

Mit dem Blick auf die Trave können Sie sich in unserem Cura Pflegeheim in Schlutup rundum wohlfühlen und die Aussicht auf Wasser und Natur genießen. Wir bieten unseren Senioren 42 hochwertige Doppel- und Einzelzimmer, die wir ganz den Wünschen der Bewohner angepasst haben. Sie können sich Ihre eigenen vier Wände durch persönliche Möbelstücke nach Belieben gestalten und nach Ihren Vorstellungen einrichten. 

Einige Doppelzimmer eignen sich besonders für Ehepaare, die sich ein ganz individuelles und privates Wohnumfeld schaffen können. In allen Zimmern finden sich von uns zur Verfügung gestellte Pflegebetten sowie Nacht- und Kleiderschränke.

In den liebevoll gestalteten Räumlichkeiten oder dem großen Garten kommen unsere Bewohner zusammen und genießen das familiäre, enge Miteinander.

 

Leben an der Trave

Schlutup, als Ortsteil der Hansestadt Lübeck, lockt mit herrlichen Landschaften, die zu Spaziergängen einladen. Unser schönes, großes Grundstück liegt direkt an der Trave und dem gleichnamigen Landschaftsschutzgebiet. Hier kommen unsere Senioren zur Ruhe, genießen die Luft und die enge Verbindung zum Gemeindeleben.

Nur wenige Meter entfernt findet sich der Ortskern des ehemaligen Fischerdörfchens mit vielen Einkaufsmöglichkeiten. 

Anfahrt:

Mit dem PKW erreichen Sie uns bequem über die A1 bis Lübeck, dort fahren Sie dann auf die B104 in Richtung Schlutup. Die Buslinie 12 hält stündlich an der am Cura Seniorencentrum Lübeck gelegenen Haltestelle „Travepark“ und die Linie 11 hält nur 300 m entfernt von unserem Seniorenheim.

Zum Routenplaner

Lebensqualität durch gesundes Essen

In unserer hauseigenen Küche zaubern unsere Mitarbeiter täglich saisonale und regionale Köstlichkeiten, wie unseren beliebten Steckrübeneintopf. Gerade im Alter ist es wichtig, sich bewusst zu ernähren, um die Lebensqualität zu erhalten. Deshalb achten wir bei der Erstellung des Speiseplans auf eine ausgewogene Kombination aus den Wünschen der Bewohner und gesunder Ernährung.

Auf individuelle Bedürfnisse und Anforderungen, wie Unverträglichkeiten von Lebensmitteln, Diabetes oder Demenz, reagieren wir mit speziellen Ernährungskonzepten. Diese reichen vom Fingerfood bis hin zu kleineren mund- und handgerechten Portionen. Unsere Mitarbeiter achten auf jeden Bewohner und beobachten sein Trink- und Essverhalten, um bei Bedarf und Veränderung direkt und flexibel darauf reagieren zu können.